Selontra - nicht nur f├╝r Landwirte

Gerade Landwirte kennen die Nager, die immer wieder Sch├Ąden an Geb├Ąuden und Kabeln anrichten k├Ânnen und sich immer mehr vermehren. Sie sind auch Krankheits├╝bertr├Ąger. Umso wichtiger ist es dem effektiv entgegen zu wirken.  Daf├╝r hat BASF Selontra entwickelt. Es handelt sich hier um einen Pastenk├Âder, der hoch wirksam gegen Ratten und M├Ąuse ist. Innerhalb von nur sieben Tagen kann der Befall durch die Nager unter Kontrolle gebracht werden. Daf├╝r sorgt der Wirkstoff Cholecalciferol.

Selontra kann zu einem Standard Rodentizide werden, weil:

  • Speed-Balting - Aufgrund des Speed-Baltings kann der Befall durch die Nager bis zu dreimal schneller unter Kontrolle gebracht werden. In vielen F├Ąllen gelingt es bereits in weniger als sieben Tagen. Besonders von Vorteil ist dies, wenn die Bek├Ąmpfung der Schadnager zeitnah und schnell geschehen soll. F├╝r die Viehzucht sind die Bedingungen f├╝r die Anwendung optimal.
  • Der Geschmack ├╝berzeugt die Nager - Besonders beliebt sind bei Nagern Kraftfutter oder Silagen aus Mais. F├╝r Betriebe, die Tiere halten, bedeutet das, dass die Nager diese den K├Âdern bevorzugen. Um die Schadnager aber zu bek├Ąmpfen ist Selontra ideal. Die Schmackhaftigkeit der K├Âder ├╝berzeugt Ungeziefer, sodass sie diese aufnehmen. Test haben bereits bewiesen, dass Ratten und M├Ąuse Selontra eher an die K├Âder gehen.
  • Weniger K├Âder - Der enthaltene Wirkstoff Cholecalciferol sorgt f├╝r den Stop-Feeding-Effekt. Das hei├čt, dass die Nager bereits wenige Zeit nach der Aufnahme nichts mehr fressen und weniger aktiv sind. Somit werden weniger K├Âder ben├Âtigt und die anderen Futterquellen werden au├čerdem verschont.
  • Resistenzen werden durchbrochen - Es kann immer wieder vorkommen, dass der Einsatz der Mittel gegen die Nager nicht den Erfolg bringen, der erwartet wird. Werden Antikoagulanzien verwendet, kann dies an Resistenzen liegen. Dann ist der Einsatz weiterer Mittel gefordert, was wiederum die Bek├Ąmpfungsdauer verl├Ąngert. Da aktuell noch keine Resistenzen gegen Cholecalciferol vorliegen, kann so etwas beim Einsatz von Selontra nicht passieren. Daher spricht man von einer Wirksamkeit von bis zu 100 Prozent gegen M├Ąuse und Ratten, die gegen Antikoagulanzien resistent sind.
  • Auf Basis eines ÔÇ×tierischenÔÇť Wirkstoffs - Bei Cholecalciferol handelt es sich um einen nat├╝rlichen Wirkstoff (Vitamin D3). Dieser Stoff ist in menschlichen und tierischen K├Ârpern vertreten. Des Weiteren ist Cholecalciferol nicht persistent und auch nicht bio-akkumulierend. Besonders f├╝r Landwirte bietet Selontra eine M├Âglichkeit schnell und effektiv die Schadnager zu bek├Ąmpfen. Ein Grund daf├╝r ist die hohe Wirksamkeit, durch die gleichzeitig gespart wird, da weniger K├Âder eingesetzt werden m├╝ssen.

Zur├╝ck