Ein tolle Geflügelrasse ist das Ramelsloher Huhn

Das Ramelsloher Huhn gehört zur Rasse der Haushühner. Diese großen und kräftigen Landhühner werden seit 1870 gezüchtet. Ihren Ursprung hat die Ramelsloher Hühnerrasse im Dorf Ramelsloh (Kreis Harburg), welches sich in der Nähe von Hamburg befindet. Bei dieser Rasse handelt es sich um eine Züchtung aus dem alten und robusten Vierländer Landhuhn, welches mit Spanier, Andalusier und Cochin gekreuzt wurde. Die Ramelsloher zeichnen sich als lebhaft und zutraulich aus.

Die Zutraulichkeit geht sogar so weit, dass man die Ramelsloher Geflügelrasse fast problemlos mit der Hand streicheln kann. Wenn sie ihre Skepsis überwunden haben, kann man die Ramelsloher auch auf den Arm nehmen und streichen, bzw. kraulen. Dabei fühlen sie sich besonders wohl. Als sichtbares äußeres Zeichen, haben sie einen blauen Schnabel und blaue Beine, die bei den gelben und weißen Farbeinschlägen markant hervor stechen. Die Ramelsloher Hennen erreichen ein Gewicht von 2 bis 2,5 kg, deren Legeleistung im Jahr bei 170 Eiern liegt. Die zugehörigen Hähne haben ein Gewicht 2,5 bis 3 kg. 

Ramelsloher Bruteier und Küken kaufen

Bruteier der Ramelsloher Geflügelrasse zu bekommen ist nicht ganz einfach, das die Hühner nicht unbedingt weit verbreitet sind, allerdings kann man sich vertrauensvoll an einen Züchter, oder einen Verein der Haushuhnrasse Ramelsloher Huhn wenden. Entsprechende Züchter und Vereine kam man einfach und bequem im Internet finden und sich mit ihnen in Verbindung setzen.

Direkt Vorort kann man sich dann über die Qualität der Eier und Zucht überzeugen. Es ist allerdings in der Regel auch möglich sich die Bruteier mit der Post liefern zu lassen. Über einen speziellen Postweg und mit spezieller Verpackung verhindert man eine Beschädigung der Eies. Nicht verhindern kann man aber schlechte Bruteier der Ramelsloher zu bekommen. Man sollte daher genau die Qualität des Bruteies prüfen, wenn man die 56 Gramm schweren Eier mit seiner weißen Schale bekommt. Man muss sich bei Käufen im Internet immer im Klaren darüber sein, dieser Weg des Erwerbs reine Vertrauenssache ist.

Ramelsloher Huhn