Schluss mit Insektenplagen im Haus und Garten - Pest-Profi Insektenfrei

von Felix Teske

Pest-Profi Insektenfrei AF 5l (1% Cypermethrin)
Pest-Profi Insektenfrei AF


Auch bei bester häuslicher Hygiene und Reinlichkeit können sich in Ihrem Haus oder in der Wohnung sechs- und achtbeinige Mitbewohner einnisten. Insekten wie Motten, Kakerlaken, Silberfische, Ameisen oder gar Bettwanzen oder Flöhe können sich überall einmal ansiedeln. Einmal eingeschleppt oder eingeschlichen vermehren sich solchen Schädlinge rasend schnell. Während die eine Fliege an der Wand Sie kaum aufregen wird, ruft ein echter Fliegenbefall nicht nur Ekel hervor, sondern fördert auch die Ausbreitung von Krankheiten. Es gilt also, solchen Schadinsekten von Anfang an den Kampf anzusagen. Einfach totschlagen hilft da nicht. Erfolgreich rücken Sie dem Getier mit Pest-Profi Insektenfrei zu Leibe.

 

Raum und Flächen besprühen: Insektenfrei mit Pest-Profi

Der Name ist ein Versprechen. Pest-Profi macht schnell und gründlich Schluss mit dem Insektenbefall. Das Mittel können Sie einfach in den befallenen Räumen oder auf Flächen versprühen. Der Wirkstoff Cypermethrin wird von den Insekten aufgenommen und macht sie bewegungs- und fortpflanzungsunfähig. Innerhalb von einigen Tagen sind die ungeladenen Gäste vernichtet. Damit auch die letzten Schädlinge restlos beseitigt werden, sollten Sie die Anwendung wiederholen bis auch die letzten frisch geschlüpften Schädlinge vernichtet sind. Die Wirkung von Pest-Profi Insektenfrei hält in der Regel etwa einen Monat mit Sicherheit vor. Sie können dann die Behandlung in Intervallen von je drei Monaten vornehmen, damit sich auch keine neuen Insekten in Ihrem Haus ansiedeln können. Schließlich können viele dieser Tiere einfach durch die offenen Fenster hereinkommen, mit der Kleidung oder durch das Haustier eingeschleppt werden oder durch Obst und Gemüse in der Küche verbreiten. Pest-Profi Insektenfrei sichert Ihnen die Vorsorge, dass Ihr Haus insektenfrei bleibt. Sie können Ihre Schränke wirklich dauerhaft mottenfrei machen, sich auch erfolgreich gegen Stechmücken und zu viele Wespen schützen, und der Ameisenstraße in Ihr Haus eine anhaltende Sperrung verpassen.

 

Eigene Vorsorge gegen unerwünschte Insekten im Haus

Generell können Sie lästigen Insekten so manchen Riegel vorschieben. Achten Sie darauf, dass überreifes oder angeschnittenes Obst nicht lange offen herumliegt. Bewahren Sie lose Lebensmittel in verschlossenen Behältern auf. Fliegenfenster und Fliegentüren schützen vor Mücken, Wespen, Motten, Fliegen und lassen auch keine Spinnen ein. Ergreifen Sie gegen Ameisen bereits vor dem Haus wirksame Maßnahmen. Pest-Profi können Sie auch vor der Terrassentür gegen Ameisen einsetzen. Sorgen Sie für einen guten Floh- und Zeckenschutz bei Ihren Haustieren. Übrigens können Sie Pest-Profi Insektenfrei auch auf der Schlaftiere von Hund oder Katze versprühen. Das Tier selbst behandeln aber bitte mit den dafür empfohlenen Mitteln. So dämmen Sie die Gefahren von einem größeren Insektenbefall bereits vor. Allerdings können solche Maßnahmen nicht restlos davor schützen, dass das winzige Ungeziefer nicht doch Schlupfwege in Ihr Haus findet. Dann ist Pest-Profi Insektenfrei Stalldesinfektionsmittel die perfekte Lösung, um dem ein für alle Mal ein Ende zu machen. Das wirksame Mittel können Sie schnell und einfach online bestellen.

Zurück

News und Infos