Bergischer Zwerg-Kräher – die kleine krähfreudige Geflügelrasse

Alles was für den Kräher zutrifft gehört auch zur Hühnerrasse Bergischer Zwerg-Kräher, nur das alles eine Nummer kleiner ist. Nicht nur die Hennen sind mit 1,1 kg leichter als die Weibchen der großen Kräher, auch die Hähne bringen es nur auf 1,3 kg. Natürlich sind auch die Eier der Geflügelrasse Bergischer Zwerg-Kräher kleiner, nur die Legefreudigkeit hat nicht gelitten, im Gegenteil - 150 Eier schaffen die kleinen Kräher, also mehr als die Großen. Das ist vermutlich Folge des Einkreuzens verschiedener Zwerghuhn Rassen. Obwohl auch bei der Rasse Bergischer Zwerg-Kräher bei der Zucht besonderer Wert auf den Hahnenschrei gelegt wird, ist das Krähen des Hähnchens eher bescheiden.

Es schafft nur lediglich 5 bis 7 Sekunden, währen der größere Kräher immerhin das Doppelte schafft. Aber der Klang ist ähnlich melodisch und wird für die Hühnerrasse Bergischer Zwerg-Kräher beim Vorwärtslaufen mit gesenktem Kopf vorgetragen. Das typische Schnork, welches anschießend beim Einsaugen der Luft entsteht, ist nicht immer vorhanden. Die Zwerghuhn Rasse Bergischer Zwerg-Kräher wird nur in einem Farbschlag gezüchtet schwarz-weißgedobbelt. Auch die Zwerge bestehen auf Auslauf und suchen sich das Futter selbst, wie alle Zwergrassen ist die Geflügelrasse Bergischer Zwerg-Kräher etwas für den Hühnerliebhaber und eignet sich nicht für Geflügelfarmen.

Bruteier der Rasse Bergischer Zwerg-Kräher kaufen

Die Rasse ist eine der bedrohten Hühnerrassen, man sollte sich also ranhalten, wenn man Bruteier der Rasse Bergischer Zwerg-Kräher kaufen möchte. Die Hobbyzucht kann ein geeigneter Ausweg sein um den Bestand an Bruteiern der Rasse Bergischer Zwerg-Kräher zu sichern.

Auch bei den Krähern im Miniformat finden regelmäßig Kräh Wettbewerbe statt. Wer da mithalten will, muss sich schon Bruteier der Rasse Bergischer Zwerg-Kräher, die von einem Champ stammen, kaufen. Aber vielleicht geht es ja nur darum die Art zu erhalten und einfach Spaß an den kleinen Hühnern zu haben, die immerhin regelmäßig für ein Frühstücksei sorgen.

Bergischer Zwerg-Kräher